SGH 2 - 3 SG SV Groß Rosenburg II

16. September 2017 - 15:00 Uhr - Drachentöterarena

Schiedsrichter: Florian Köthe

Am Samstag war es dann wieder soweit, die 1. Männer traten an gegen Groß Rosenburg. Die spielerisch unterlegenere Mannschaft Groß Rosenburg, gewann unverdient dieses Match am Ende mit 2:3. Für die Hecklinger Mannschaft trafen die Spieler Florian Linsdorf und Stefan Schultze. Der Stefan Schulze musste zum Ende der Partie mit Gelb-Rot vom Platz, das dann Groß Rosenburg nocheinmal die Möglichkeit bot in Führung zu gehen.

Die Hecklinger Mannschaft musste wieder auf einige wichtige Stammspieler verzichten, darunter z.B. Christoph Globke und Christian Wenzel. Des Weiteren feierten einige Spieler ein Debüt in dieser Saison, darunter z.B. Mario Zimmer und Stefan Kunth.

In diesem Sinne, Nur die SGH!!