Willkommen in der Winterpause

21. November 2018

Was waren das für aufregende und turbulente letzten Wochen. Am 03.11.
schlugen unsere Drachentöter die SG Wolmirsleben II/ Unseburg II/ Egeln
II mit 7:2 und blieben damit auf der Erfolgswelle. Eine Woche später
ging die Reise in den Harzkreis zur Mannschaft des Heteborner SV. Auf
einem schwer zu bespielenden Platz konnten sich aber am Ende doch unsere
Drachentöter mit 1:2 durchsetzen und so die Serie der ungeschlagenen
Spiele, welche am 20.10. begann, fortsetzen. Auch in der Tabelle konnte
man diese Entwicklung bestaunen, denn unsere Drachentöter aus Hecklingen
kletterten unermüdlich auf den 5. Tabellenplatz.

Nun folgte am 17.11. das Nachholspiel gegen den Gast der SG G-W
Kleinmühlingen/ Zens 2/Eickendorf. Der bis dato ohne Punktverlust
durch die Saison gekommene Gast ließ nach einem kurzen Geplänkel zum
Beginn der Partie keine Zweifel folgen und führte zum Pausenpfiff mit
0:3. Doch jeder der dachte der sagenumwobene „Drops“ sei bereits
gelutscht hat sich geirrt. Denn die Drachentöter gaben sich nicht
geschlagen und entwickelten sich zum Ende der Partie zu einem Gegner auf
Augenhöhe. Daraus resultierend entstanden auch die beiden Anschlusstreffer
zum 1:3 und zum 2:3 innerhalb von 2 Minuten.

Die Devise war nun klar, im letzten Spiel vor der Winterpause sollte
keine Niederlage auf der Habenseite stehen und so gab der Trainer M.
Jahn die klare Anweisung das jeder die letzten Reserven mobilisieren
und alles für den Ausgleichstreffer zum 3:3 geben sollte.
Tatsächlich begann der Gast unruhiger zu werden und das Wunder lag in
der Luft. Leider sollte es an diesem Tag nicht sein und in der
Nachspielzeit gelang den Gästen der erlösende Treffer zum 2:4. Auch
wenn man nach dem Spiel in den enttäuschten Gesichtern kein Funkeln oder
ähnliches entdecken konnte, so kann man doch auf dieses Comeback stolz
sein und die Erfahrung mitnehmen, dass selbst 10 Minuten vor dem Ende
ein 3-Tore Vorsprung nichts Unmögliches darstellt.

Aufgrund der geringen Anzahl an Teams in der 1. Kreisklasse Staffel 2
verabschieden sich unsere Drachentöter bereits Mitte November in die
Winterpause. Der Ligabetrieb startet, sofern der Wettergott uns hold
ist, Mitte März am 16.03.2019 mit der Partie gegen die TSV Blau-Weiß 49
Eggersdorf.

In diesem Sinne,
Nur die SGH!!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Adresse

Vereinsgelände
Teichstraße
39444 Hecklingen

Facebook